Titelbild von wechselnde-pfade.de mit Logo
wechselnde-pfade.de

Training "achtsamkeitsbasierte Stressreduktion" (MBSR)
in Magdeburg

MBSR steht für mindfulness based stress reduction = Stressbewältigung durch Achtsamkeit. 

Stimmen von Teilnehmenden:

"Im Kurs konnte ich Achtsamkeit einüben, Lebendigkeit spüren und Dankbarkeit empfinden. Körperübungen, Meditation, REflexion und die Kraft der Gruppe haben solche Erfahrungen ermöglicht." H.A. 

"Ich habe eine erweiterte Kenntnis über Stress, seine Auswirkungen und vor allem meinem eigenen Anteil daran erfahren. Dankbar bin ich für die dicke Mappe an Material, die ich bekommen habe. Die täglichen Übungen haben mir geholfen, Zeit für mich wichtig zu nehmen. Bernadettes Art, den Abend zu leiten, habe ich als eine Zeit der absoluten Entschleunigung erfahren. Durch das Üben und das Erzählen in der Gruppe ist eine größere Gelassenheit und Selbstliebe gewachsen. Dankbar bin ich auch für die Stille." J.W.

„Die Teilnahme am Kurs war eine sinnvolle und gute Investition zum Erhalt meiner Gesundheit. Ich bin froh und dankbar, dass mir der Kursbesuch von meiner Hausärztin empfohlen wurde. (ein Teilnehmer)

 

MBSR-Training ab 23. Januar 2019

Sich Zeit nehmen
23. Januar - 20. März 2019
8 x mittwochs von 18.30 - 21.15 Uhr
ACHTSAMKEITSTAG  am 9. März 2019 von 10-16 Uhr
Ferienpause am 13.Februar 2019

Kommen Sie gern zu einem kostenfreien, unverbindlichen Gespräch und informieren sich!

Anmelden 
bei Bernadette Deibele
0391 / 50386594

Investieren
zwischen 238 € und 416,50 € brutto (Staffelung nach Einkommen)
für ca. 30 Stunden Trainining

Sich einfinden zum Kurs
im Roncallihaus Magdeburg 
Max-Josef-Metzger-Str. 12/13

miteinander lernen
6 bis 12 Personen

Informieren
Flyer

 

MBSR-Training ab 2. April 2019

Sich Zeit nehmen
2. April - 28. Mai 2019
8 x dienstags von 19.00 - 21.30 Uhr
ACHTSAMKEITSTAG  am 18. Mai 2019 von 10-16 Uhr
Ferienpause am 23. April 2019

Kommen Sie gern zu einem kostenfreien, unverbindlichen Gespräch und informieren sich!

Anmelden 
bei Bernadette Deibele
0391 / 50386594

Investieren
zwischen 238 € und 416,50 € brutto (Staffelung nach Einkommen)
für ca. 30 Stunden Trainining

Sich einfinden zum Kurs
im Roncallihaus Magdeburg 
Max-Josef-Metzger-Str. 12/13

miteinander lernen
6 bis 12 Personen

Informieren
Flyer

 

MBSR-Training ab 28. August 2019

 Sich Zeit nehmen

28. August - 23. Oktober 2019
8 x mittwochs von 18.30 - 21.15 Uhr
ACHTSAMKEITSTAG  am 9. März 2019 von 10-16 Uhr
Ferienpause am 9.10.2019

Kommen Sie gern zu einem kostenfreien, unverbindlichen Gespräch und informieren sich!

Anmelden 
bei Bernadette Deibele
0391 / 50386594

Investieren
zwischen 238 € und 416,50 € brutto (Staffelung nach Einkommen)
für ca. 30 Stunden Trainining

Miteinander lernen
6 bis 12 Personen

Sich einfinden zum Kurs
im Roncallihaus Magdeburg 
Max-Josef-Metzger-Str. 12/13

miteinander lernen
6 bis 12 Personen

Informieren
Flyer

kostenfreier Schnupperabend MBSR-Kurs

Ca. einmal im Monat gibt es einen "Schnupperabend" zum MBSR-Kurs (achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung) von 1,5 Std. Der Abend ist für Sie kostenfrei. 

Der nächste Termin findet am 7. Januar 2019 von 19 - 20.30 Uhr in Magdeburg Stadtfeld West statt. Melden Sie sich per Telefon verbindlich an: 0391 / 50386594.

Sie können bei mir auch Gutscheine für Kurse oder Einzelgespräche zum Verschenken erwerben.

Die eigene Entscheidung und das Geld

Vor der Frage nach dem Geld steht die Entscheidung für den Kurs. Oft gibt es dann überraschende Möglichkeiten zur Finanzierung! Ein Zuschuss vom Arbeitgeber oder Familienangehörigen, ein Geburtag oder das Setzen anderer Prioritäten für acht Wochen. Kommen Sie zu einem unverbindlichen und kostenfreien Vorgespräch! 

Die Kursbeiträge sind gestaffelt. Bei ehrlicher Selbsteinschätzung Ihrer Möglichkeiten legen Sie Ihren Betrag selbst fest. Als Rahmen für ca. 30 Stunden Kurszeit mache ich folgenden Vorschlag:

Bei einem Netto-Einkommen unter 1000 € geben Sie 238 €. Bei einem Netto-Einkommen bis 1250 € sind es 297,50 €.  

Bis 1500 € sind es 333,20 € und ab 1500 € Nettoverdienst bis 416,50 € für den Kurs. 

Die Preise sind brutto-Angaben und enthalten die Mehrwertsteuer. Eine Zahlung in zwei Raten ist auf Anfrage möglich. 

Kurse am Wochenende

An einem Wochenende können Sie einen Zugang zu "Achtsamkeit im eigenen Leben" gewinnen oder ihre Übung und Erfahrung vertiefen. Auch Verbindung zu anderen Themen - wie bei "Singen trifft Schweigen" sind erlebbar. Seien Sie herzlich willkommen!

SINGEN TRIFFT SCHWEIGEN August 2019

Dieses Thema ist ein Projekt mit der Sängerin und Lachyogalehrerin Mona Deibele. Was verbindet Singen und Schweigen? Was ist lauschendes Singen? Finden Sie es mit uns heraus!

Sich Zeit nehmen
23. bis 25. August 2019
Beginn Freitag 19.00 Uhr
Ende Sonntag 13.00 Uhr

Wo? - anmelden
Kloster Helfta
Telefon 03475 / 711400
gaestehaus(at)kloster-helfta(dot)de

investieren
220 - 240 € Kurs nach Selbsteinschätzung
Frühbucher bis 30.4.2019 zahlen 200 €
plus Übernachtung / Verpflegung

miteinander
8 bis 16 Personen

Informationen 
Flyer

Stimmen von Teilnehmenden:

"Zwei Kursleiterinnen, die hohe fachliche Kompetenz mit persönlicher Ausstrahlung verbinden und mich als Laiensänger begeistert haben."

"Singen und Schweigen" mit Bernadette und Mona Deibele: Ich kann meine Stimme mal wieder frei von Druck, auf spielerische Art und Weise, als wohltönendes Instrument erleben. Durch die Körperarbeit und die Stillezeiten kehre ich geerdet und entschleunigt nach Hause zurück. Vielen Dank euch beiden für ein wunderbares Wochenende!"

"Eine wohltuende Auszeit vom lauten, schnellen und aufzehrenden Alltag."

"Das Seminar "Singen trifft Schweigen" hat in mir die Tür zu meiner Singstimme wieder geöffent. Singen ohne Anspruch, nur aus Freude. Und zwischen dem Singen bei mir ankommen, stille werden, achtsam sein, nachspüren "WIE" ich durch diese Welt gehe. Es war ein vielfach bereicherndes Wochenende."

SINGEN TRIFFT SCHWEIGEN Oktober 2019

Dieses Thema ist ein Projekt mit der Sängerin und Lachyogalehrerin Mona Deibele. Was verbindet Singen und Schweigen? Was ist lauschendes Singen? Finden Sie es mit uns heraus!

Sich Zeit nehmen
25. bis 27. Oktober 2019
Beginn Freitag 19.00 Uhr
Ende Sonntag 13.00 Uhr

Wo? - anmelden 
Kloster Helfta
Telefon 03475 / 711400
gaestehaus(at)kloster-helfta(dot)de

investieren
220 - 240 € Kurs nach Selbsteinschätzung
Frühbucher bis 30.6.2019 zahlen 200 €
plus Übernachtung / Verpflegung

miteinander
8 bis 16 Personen

Informationen 
Flyer

Stimmen von Teilnehmenden:

"Zwei Kursleiterinnen, die hohe fachliche Kompetenz mit persönlicher Ausstrahlung verbinden und mich als Laiensänger begeistert haben."

"Singen und Schweigen" mit Bernadette und Mona Deibele: Ich kann meine Stimme mal wieder frei von Druck, auf spielerische Art und Weise, als wohltönendes Instrument erleben. Durch die Körperarbeit und die Stillezeiten kehre ich geerdet und entschleunigt nach Hause zurück. Vielen Dank euch beiden für ein wunderbares Wochenende!"

"Eine wohltuende Auszeit vom lauten, schnellen und aufzehrenden Alltag."

"Das Seminar "Singen trifft Schweigen" hat in mir die Tür zu meiner Singstimme wieder geöffent. Singen ohne Anspruch, nur aus Freude. Und zwischen dem Singen bei mir ankommen, stille werden, achtsam sein, nachspüren "WIE" ich durch diese Welt gehe. Es war ein vielfach bereicherndes Wochenende." 

Ja! Danke. Mit Leichtigkeit leben! - September 2019

Sich Zeit nehmen
13. bis 15. September 2019
Beginn Freitag 19.00 Uhr
Ende Sonntag 13.00 Uhr

Wo? - anmelden 
Konrad-Martin-Haus in Bad Kösen
Telefon (034463) 629-6

investieren
ca. 250 € mit Übernachtung / Verpflegung

miteinander
8 bis 14 Personen

Informationen 
Flyer und genaue Kostenangabe sind noch in Arbeit

In Zeiten von hoher Belastung in Beruf und Familie, kleinen oder großen Konflikten und mangelnder Entspannungszeit – also in stressigen Zeiten – geht mit schwindenden Ressourcen auch die Leichtigkeitverloren. Als notwendig bietet sich hier ein Blick auf die aktuelle Situation an mit der Frage, wo Veränderung sinnvoll ansetzen kann. 

Diese Tage sind für Sie geeignet, wenn Sie

eine Auszeit vom Alltag brauchen

Stress reduzieren wollen

Ihre Belastbarkeit wieder herstellen oder sichern wollen

Lebensfreude und Energie tanken möchten

sich auf Übungen, Austausch und Reflexion einlassen wollen. 

 

Das erwartet Sie: 

Sie erlernen Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Sie stärken Sinneswahrnehmung und Genuss

Sie erforschen Ihre Stressoren und bevorzugte Stressmuster 

Sie finden Ansatzpunkte für konkrete Veränderungen / Verbesserungen

Sie können Ihre Fragen einbringen und finden Lösungen

 

Das Wochenende gründet sich u.a. auf die Arbeit von Prof. Jon Kabat-Zinn. (google-Stichworte Achtsamkeit; MBSR = Stressbewältigung durch Achtsamkeit; Meditation + Wissenschaft)

 

Ja! Danke. Mit Leichtigkeit leben! - November 2019

Sich Zeit nehmen
11. bis 13. November 2019
Beginn Montag 10.00 Uhr
Ende Mittwoch 13.00 Uhr

Wo? - anmelden 
Konrad-Martin-Haus in Bad Kösen
Telefon (034463) 629-6

investieren
ca. 250 € mit Übernachtung / Verpflegung

miteinander
8 bis 14 Personen

Informationen 
Flyer und genaue Kostenangabe sind noch in Arbeit 

In Zeiten von hoher Belastung in Beruf und Familie, kleinen oder großen Konflikten und mangelnder Entspannungszeit – also in stressigen Zeiten – geht mit schwindenden Ressourcen auch die Leichtigkeitverloren. Als notwendig bietet sich hier ein Blick auf die aktuelle Situation an mit der Frage, wo Veränderung sinnvoll ansetzen kann. 

Diese Tage sind für Sie geeignet, wenn Sie

eine Auszeit vom Alltag brauchen

Stress reduzieren wollen

Ihre Belastbarkeit wieder herstellen oder sichern wollen

Lebensfreude und Energie tanken möchten

sich auf Übungen, Austausch und Reflexion einlassen wollen. 

 

Das erwartet Sie: 

Sie erlernen Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Sie stärken Sinneswahrnehmung und Genuss

Sie erforschen Ihre Stressoren und bevorzugte Stressmuster 

Sie finden Ansatzpunkte für konkrete Veränderungen / Verbesserungen

Sie können Ihre Fragen einbringen und finden Lösungen

 

Das Wochenende gründet sich u.a. auf die Arbeit von Prof. Jon Kabat-Zinn. 

 

Training "Achtsamkeit am Arbeitsplatz" (TAA)

Zentrales Anliegen ist die Kultivierung von Achtsamkeit am Arbeitsplatz als Ausweg aus der Stress- und Burnout-Falle. DieTeilnehmenden lernen Achtsamkeitsübungen unter kompetenter Anleitung und integrieren sie in den Alltag. Bereits 15 Minuten tägliche Achtsamkeitspraxis wirken dem privaten und beruflichen Stress nachhaltig entgegen. Das TAA mobilisiert die inneren Ressourcen der Teilnehmenden und stärkt die Lebensbalance. Der Umgang mit schwierig empfundenen Lebenssituationen wird erleichtert. Neben den Timeout-Übungen gibt es thematische Impulse zur eigenen Standortbestimmung mit vielen Anregungen zur intensiven Selbstklärung.

Kursinhalte sind sieben alltaugsalltägliche Timeout-Übungen (u.a. achtsame Entspannung, Körperwahrnehmung, Atem- und Bewegungsübungen), zehn Timeout-Impulse zur eigenen Standortbestimmung sowie über einhundert Reflexionsfragen zur Selbstklärung.

Das Training umfaßt eine Informationsveranstaltung, zehn Kurseinheiten (1 x die Woche) und ein Nachtrefffen.
Bitte fragen Sie mich an. Ich komme in Ihr Unternehmen und wir überlegen gemeinsam, wie das Training in das Unternehmen integriert werden kann, um Ihre Mitarbeitenden zu stärken.
Meine Ausbildung dafür habe ich hier erfahren: www.achtsamkeit-am-arbeitsplatz.de

Einzeltrainings und Gespräche

Einzelstunden sind geeignet für Menschen, die flexible Termine brauchen bzw. lieber alleine als in einer Gruppe üben. Bitte nehmen Sie Kontakt auf.